Durch die alterserweiterten Gruppen (6 Monate bis 3 Jahre in der Krippe und 1 1/2 Jahre bis 10 Jahre in den Ganztagsgruppen)  schaffen wir eine familienähnliche Situation. Unsere Kindertagesstätte gehört zur ev.-luth Zachäuskirchengemeinde und befindet sich im Stadtteil Hannover-Burg.

Jede Gruppe verfügt neben dem Gruppenraum zusätzlich über einen Funktionsraum (variabel einsetzbar)  und einen Kreativraum (Malen, Werken, Gestalten). Allen Kindern steht ein Mehrzweckraum und ein großes Außengelände zur Verfügung.

Jede Gruppe wird von zwei Fachkräften betreut. In unserer hauseigenen Küche bereiten zwei Köchinnen täglich ein frisches und vollwertiges Mittagessen zu. Wir als evangelische Kindertagesstätte schaffen einen Rahmen, in dem die Kinder das Zusammenspiel von Freiheit, Geborgenheit und Pflichten erfahren.

Unsere Grundlagen dazu sind:
  • Kompetente und liebevolle Wegbegleitung
  • Überschaubare Tagesabläufe, die Sicherheit und Zuverlässigkeit vermitteln
  • Rituale

Jüngere Kinder haben Vorbilder zur Rollenfindung.
Ältere Kinder helfen jüngeren Kindern (z.B. anziehen, Schuhe zubinden). 
Je älter die Kinder sind, umso mehr Verantwortung können sie tragen. Die Schulkinder genießen ihre Rolle als  „wichtige Anlaufstelle" für die Kleinen. 
 

Kita

Öffnungszeiten:

Mo - Fr
08.00 Uhr -16.00 Uhr

Für Erwerbstätige
Frühdienst
07.00 Uhr - 8.00 Uhr
Spätdienst
16.00 Uhr - 16.30 Uhr

Schließzeiten:
3 Wochen in den Sommerferien über Weihnachten und den Jahreswechsel
3 Studientage

Gruppen:

3 Ganztagsgruppen mit
je 20 Kindern
(1 1/2 - 10 Jahre)
1 Krippe mit 15 Kindern
(6 Monate - 3 Jahre)

Anmeldung:

Mi 9.00-11.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Ansprechpartnerinnen:
Bettina Christfreund (Leitung)
Stefanie Klein

Adresse:
Wernigeroder Weg 28
30419 Hannover
Tel. 0511|79 30 23
Fax:0511|22 02 418

kts.zachaeus2.hannover@evlka.de

Bankverbindung:
Kto.-Nr.: 504 289
BLZ 250 501 80
Sparkasse Hannover