weitere Gruppen
Austräger

Sie treffen sich nicht als Gruppe, werden kaum von der Gemeinde wahrgenommen und sind doch ein ganz wichtiger Kreis in unserer Gemeinde: Die Austräger für unseren „Treffpunkt Kirche“. Jeden zweiten Monat ist es wieder soweit: Dann müssen 2.250 Gemeindezeitschriften an den Mann und an die Frau gebracht werden. Sobald der Termin für die Lieferung feststeht, werden die Austräger schriftlich benachrichtigt. Dann ähnelt der Flur vor dem Gemeindebüro einem Bienenstock. 35 Austräger „fliegen ein“, suchen ihren Stapel zum Austragen und machen sich auf den Weg. Die Arbeit ist nicht schwer –bzw. nur so schwer, wie der Stapel der Zeitschriften ist. Manche Austräger nehmen das Fahrrad mit, andere laufen lieber zu Fuß.

Da durch Umzug, Krankheit oder durch das hohe Alter immer wieder Austräger aus dem Ehrenamt ausscheiden, wird weiterhin Mithilfe gesucht. Auch für die Urlaubszeit (Sommer- und Winterferien) sind Vertretungskräfte nötig. Der Zeitaufwand (ca. 30 Min. für einen mittelgroßen Stapel) ist gering und trägt aber zur Öffentlichkeitsarbeit für die Gemeinde sehr viel bei. Nähere Informationen dazu erhalten Sie im Gemeindebüro (Tel.: 79 30 21).
 
banner_random_img_big_2.jpg