Lebensbegleitung

 

Lebensbegleitung

"Was tun, wenn ..." - diese Frage stellt sich vom Anfang des Lebens bis zum Ende.

"Was tun, wenn wir unser Kind taufen lassen möchten?"
"Was tun, wenn unser Kind zur Konfirmation gehen möchte?"
"Was tun, wenn wir kirchlich heiraten möchten?"
"Was tun, wenn ein Angehöriger gestorben ist?"
"Was tun, wenn ich (wieder) in die evangelische Kirche eintreten möchte?"

Diese Fragen beantwortet Ihnen gern unser Pastor. Bitte rufen Sie in unserem Gemeindebüro an oder schauen Sie während der Sprechzeiten einfach einmal vorbei!


Besuchsdienstkreis

Der Besuchsdienstkreis besteht zur Zeit aus  sechs Frauen, der einmal im Monat zusammen kommt, um Rückblick auf die vergangenen Besuche zu halten und die kommenden Geburtstagsbesuche untereinander aufzuteilen. Besucht werden die „Geburtstagskinder“ ab dem 70. Lebensjahr. Die runden Geburtstage ab dem 80. Lebensjahr werden vom Pastor übernommen.

Wer beim Besuchsdienstkreis mitmacht, hat Freude daran, auf Menschen zuzugehen und ihnen zuzuhören. Er lässt sich von Türen, die verschlossen bleiben, nicht entmutigen, sondern freut sich über jedes zustande kommende, gute Gespräch.

Gerne würde der Besuchsdienstkreis noch wachsen. Wenn Ihr Interesse geweckt ist, dann sprechen Sie uns doch bitte an.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 79 30 21

 
banner_random_img_big_1.jpg